WelCome To
Lummerland Beach

so easy to enjoy • so hard to forget



Die Insel

"Coconut-Island", wie wir unsere kleine Insel nennen, liegt ca. 500 km südlich von Salavador de Bahia vor der bahianischen Kakao-Küste und wird von den Brasilianern "Ilha de Atalaia" genannt. Ein sensationeller 15 km langer Sandstrand, nur durch den Fluß Rio Patipe vom Festland getrennt, hat lange einen Dornröschenschlaf gehalten und ist erst in den letzten Jahren touristisch entdeckt worden.
Von Canavieiras aus kommend, erreicht man über eine kleine, recht bunte Brücke die Insel und fühlt sich gleich wie in einer anderen Welt. Die farbenfrohen Strand-Cabanas, das rege Treiben am Strand, der Geruch von gegrillten Köstlichkeiten aller Art und nicht zuletzt die Musik und die Lebensfreude der Brasilianer.
Der weitläufige, wunderschöne weiße Sandstrand, gesäumt von unzähligen Kokosnuss-Palmen, die üppige und reichhaltige Natur und die exotische Artenvielfalt der Insel üben überdies eine unwiderstehliche Anziehungskraft aus. Viele Europäer, in erster Linie Deutsche und Schweizer haben zwischenzeitlich die Insel für sich entdeckt und sich hier niedergelassen.
Canavieiras, die Kleinstadt am anderen Ufer des "Rio Patipe", scheint die Zeit verschlafen zu haben. Zwar haben hier Handy & Co. schon Einzug gehalten, aber wie vor 30 Jahren schleppen noch Mulis mit Karren Obst und Gemüse in die Stadt, machen Cowboys ihre Pferde an den Cabanas fest und der Barbier rasiert noch für ein paar Reais mit scharf geschliffener Klinge. Mehr Info durch Klicken auf die Bilder ...


service-img

Die Insel

Die Insel - ein Juwel. 15 km weißer Sandstrand. Unberührt und pur.

service-img

Das Resort

Leben direkt am Atlantischen Ozean. In und mit der Natur. Robinson Feeling.

service-img

Die Waikiki-Bar

Internationale "Cross-Over" Küche. Spezialität: Fisch und Meeresfrüchte.

service-img

Fit & Fun

Massagen, Beauty und Erlebnistouren. Sportliche Aktivitäten.